de | en

Dominik Fischer, Bratschist

Dominik Fischer ist ein Schweizer Bratschist. Zur Zeit arbeitet er hauptsächlich als Stimmführer in Kammerorchestern. Er ist Solobratschist der Festival Strings Lucerne und der Zuger Sinfonietta.

Er studierte an den Musikhochschulen Zürich, Basel und Köln. Nach dem Hauptfachstudium bei Wendy Champney vertiefte er seine Ausbildung mit Schwerpunkt Kammermusik bei Mitgliedern vom Amadeus-, Alban Berg-, Carmina- und La Salle-Quartett.

Er wurde mehrfach von Stiftungen und an Wettbewerben ausgezeichnet. Bereits als Jugendlicher gewann er als Geiger, Bratschist und in Kammermusik-Formationen verschiedene Preise an Musik Wettbewerben. Er war Stipendiat von Villa Musica Mainz, dem Deutschen Musikwettbewerb und verschiedenen Stiftungen.

Von der Gründung 1996 bis 2005 war er Mitglied des Casal Quartetts. In verschiedenen Kammermusik-Formationen trat er mit bedeutenden Musikern wie Martha Argerich, Giora Feidman, Régis Pasquier oder Daniel Hope auf. Seine Tätikeit als Kammermusiker führten ihn an die renommierten Festivals Europas und Nordamerikas.

Dominik Fischer
Örlikonerstrasse 28
8057 Zürich
Schweiz
+41 78 719 33 46
mail@dominikfischer.ch